Musikverein Stadtkapelle Murrhardt 1876 e.V.

Blasorchester

Freitag | 20:00 - 22:00 Uhr | Musikerheim - Nägelestraße 11

Blasorchester

Das Herzstück unseres Vereins ist das Blasorchester, dem ca. 45 MusikerInnen angehören. Mit einem Altersdurchschnitt von ca. 23 Jahren gehört diese Kapelle zu den jüngsten im Rems-Murr-Kreis. Der Musikalische Leiter des Blasorchesters ist Tobias Haußig.

Ein voller Jahreskalender zeigt, wie vielseitig die Aufgaben unseres Orchesters in Murrhardt und der Region sind: Neben den wöchentlichen Musikproben stehen Geburtstagsständchen für unsere Mitglieder, Muttertags-, Herbst- und Weihnachtskonzert, Waldfest, Lichterfest, Marktplatzfest, aber auch musikalische Umrahmungen von Feierstunden, Benefiz- und Kirchenkonzerte sowie weitere Gastauftritte bei anderen Vereinen und Veranstaltern auf dem Programm. Eine solch große Anzahl verschiedener Auftritte erfordert selbstverständlich auch ein großes musikalisches Repertoire. Dessen Vielseitigkeit spiegeln die variablen Besetzungen des Orchesters wider.

Die Stadtkapelle, die zum 100-jährigen Jubiläum im Jahre 1976 mit der „Pro-Musica-Plakette“ ausgezeichnet wurde, hat auch in den letzten Jahren einiges unternommen, um ihrem Image als junge, offene und musikalisch erfolgreiche Formation gerecht zu werden. Dazu gehören die Beteiligung am sächsischen Landesmusikfest in Thum (Sachsen, 1996), ein Wertungsspiel in Neunburg vorm Wald (Bayern, 1998: „1. Rang mit Auszeichnung“ in der Oberstufe), eine Konzertreise nach Ungarn (2000: u. a. mit einem beeindruckenden Konzert in der größten Kirche Ungarns in Esztergom) und natürlich unser großes Jubiläumsjahr 2001, als wir mit diversen Veranstaltungen „125 Jahre Stadtkapelle Murrhardt“ feiern konnten. Im vergangenen Jahr beteiligte sich die Stadtkapelle am Bezirksmusikfest in Trauchgau (Bayern), die Konzertfahrt 2007 führt die MusikerInnen im Mai nach Würzburg, wo sich das Blasorchester beim Deutschen Musikfest präsentieren wird.

Als eines der ersten Orchester im Kreis hat es die Stadtkapelle Murrhardt in den letzten 15 Jahren geschafft, ein reines Stuhlkonzert mit gehobener Blasmusikliteratur als festen Bestandteil im regionalen Kulturprogramm zu etablieren. Um das musikalische Können auch dauerhaft zu dokumentieren, wurden diese Herbstkonzerte, die jedes Jahr am Volkstrauertag ein musikalischer Höhepunkt für Verein und Bevölkerung sind, live mitgeschnitten und auf CD veröffentlicht. Auch im Radio war die Stadtkapelle schon zu hören: Das Orchester gestaltete vor wenigen Jahren eine Sendung am Stuttgarter Fernsehturm, die live in SWR4 übertragen wurde.

Im Februar 2005 war ein vielköpfiges Fernsehteam des SWR einen ganzen Samstag zu Gast in Murrhardt, um die Südwest3-Sendung „Sonntagstour“ zu produzieren. Auf dem Murrhardter Marktplatz und in der Festhalle, den Drehorten, haben die Stadtkapellen-MusikerInnen erfahren, welcher Aufwand notwendig ist, um einen TV-Auftritt eines Orchesters zu realisieren.